Drumbo Cup Endrunde Steglitz-Zehlendorf 2012

Das größte Hallenfußballturnier für Grundschulen findet zurzeit in ganz Berlin statt.
Auch unsere Schule beteiligte sich in diesem Jahr. Und das mit großem Erfolg.
Wir haben uns für die Endrunde der letzten 24 Mannschaften von ganz Berlin qualifiziert.
Dazu mussten wir die Turniere für Zehlendorf und für Steglitz-Zehlendorf überstehen.
Beide Male wurden wir Zweite.
Besonders spannend und schwer war das letzte Turnier, wo es auch um die Qualifikation ging. Nur die ersten Zwei konnten weiterkommen.
Die Gruppenphase haben wir mit zwei Siegen und einem Unentschieden gut überstanden. Dann kam das Halbfinale. Wir lagen schnell 0:1 zurück. Trotz aller Bemühungen wollte kein Tor für uns fallen. Die Uhr lief dem Ende entgegen. Noch 4 Sekunden.
Freistoß für uns. Und das Unglaubliche passierte: Antippen, Schuss, Tor. Es stand 1:1.
Siebenmeterschießen. Noch einmal zittern. Aber wir gewannen 3:2.
Wir waren im Finale und hatten uns für die nächste Runde qualifiziert. Das Finale verloren wir leider gegen die Buschgraben-Schule mit 1:2. Trotzdem haben wir uns sehr gefreut.

zurück zur Galerie Sport