Lage

Die Schule genießt eine herrliche Lage inmitten von Natur: zwei miteinander verbundene naturnah gestaltete Schulhöfe, ein Schulgarten, ein Freilichttheater. Auch die nahe gelegenen großzügigen Sportanlagen werden von uns vielfältig genutzt.
Das Einzugsgebiet erstreckt sich von der Bruno-Taut-Siedlung im Nordwesten bis zur Clayallee als östlicher und dem Mexikoplatz als südlicher Begrenzung.
Die Verkehrsanbindung ist gut: Die Schule liegt in einer ruhigen Nebenstraße zwischen den U-Bahn-Stationen Krumme Lanke und Onkel Toms Hütte.

Unseren Schulwegplan finden Sie hier.